Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Der Bundesausschuss Politische Bildung (bap) e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Person für das Büromanagement. Es handelt sich um eine bis zum 31.12.2021 befristete Teilzeitstelle (19 Stunden pro Woche) in Wuppertal. Die Stelle wird aus Mitteln des BMFSFJ im Rahmen des Kinder- und Jugendplans gefördert. Zu den Aufgaben des Büromanagements gehören: Koordination und Durchführung von allgemeinen Verwaltungstätigkeiten Adressverwaltung Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation Bearbeitung von Geschäfts- und Rechnungsverkehr Recherchetätigkeiten Was für uns zählt: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Büromanagement, Verwaltungsfachan- gestellte*r oder vergleichbarem Gute Kenntnisse in der gängigen Bürosoftware (Word, Excel, ggf. Powerpoint) Freude an der Kommunikation…

Fortbildungsreihe beginnt: Das Projekt Update startet mit dem ersten Modul

Fortbildungsreihe beginnt: Das Projekt Update startet mit dem ersten Modul

Wie wir gute politische Bildung machen – über Traditionen, Kritik und Gelingen 03.04.2020 im Haus der Technik, Hollestr. 1 45127 Essen Ein Fortbildungsangebot des Bundesausschusses politische Bildung e.V. ➡ Programm mit weiteren Informationen hier herunterladen Echokammern, Rassismus, Erderhitzung – ja, unsere Welt ist im Wandel. Und mitten drin: Engagierte Menschen, die gemeinsam etwas bewegen wollen! Politische Bildung ist dabei ein zentraler und wichtiger Baustein in der Arbeit für Demokratie, Menschenrechte und Chancengerechtigkeit. Wir setzen uns als politisch Bildende in unserer Gesellschaft dafür ein – und spüren dabei auch Gegenwind. Wie können wir uns stärken, unsere Arbeit weiter professionalisieren und was ist…

Broschüre "Gemeinsam Stärker" erschienen

Broschüre „Gemeinsam Stärker“ erschienen

Expertise zur „Bedeutung von außerschulischerpolitischer Bildung für gesellschaftliche Teilhabe geflüchteter Jugendlicher im Kontext von anderen Angeboten der Jugendhilfe und Schule“ Das Projekt „Empowered by Democracy“ ist 2017 angetreten, um mit politischer Bildungsarbeit einen Beitrag zur demokratischen Teilhabe geflüchteter Jugendlicher zu leisten. Dieses Ziel verfolgen zum Teil auch Akteure aus benachbarten Arbeitsfeldern der Kinder- und Jugendhilfe, aus dem schulischen Bereich sowie Migrant*innenselbstorganisationen und ehrenamtliche Initiativen. Die Broschüre können Sie hier herunterladen. Die Expertise fragt nach den Spezifika der außerschulischen politischen Jugendbildung mit Blick auf die Zielgruppe geflüchteter Jugendlicher im Kontext von anderen Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe und von Schule. Dazu wurden Interviews…

histoCON 2020 - Festival der bpb zu 75 Jahre Kriegsende

histoCON 2020 — Festival der bpb zu 75 Jahre Kriegsende

Themen- und Programmvorschläge können bis zum 10. Januar eingereicht werden Anlässlich des 75. Jahrestages des Ende des Weltkrieges veranstaltet die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) vom 6.–9. Mai 2020 die histoCON 202075 years after WWII: Peace under Construction? Unter dem Motto Look back, think ahead werden 500 junge Teilnehmende aus der ganzen Welt im Alter zwischen 18 und 35 Jahren nach Berlin eingeladen. Im Sinne eines transnationalen Austausches geht es darum, die weltweit unterschiedlichen Bedeutungen des Kriegsendes zu erfassen. Ziel der histoCON 2020 ist es dabei explizit, nicht nur an den Zweiten Weltkrieg zu erinnern, sondern auch seine Auswirkungen auf die…

Broschüre „Empowerment, Begegnung und Demokratie gestalten” erhältlich!

Broschüre „Empowerment, Begegnung und Demokratie gestalten” erhältlich!

Die neue Publikation von „Empowered by Democracy“ trägt wichtige Ergebnisse des gleichnamigen Projekts zusammen und bietet praxisnahe Einblicke in eine politische Bildungsarbeit, die junge Migrant*innen als handelnde Subjekte stärkt, bildet und vernetzt. Die Broschüre können Sie hier herunterladen. Die Broschüre möchte Anregungen für eine Bildungspraxis geben, die die Verwirklichung des Rechts auf demokratische Teilhabe aller jungen Menschen unterstützt. Über das Projekt:Im Projekt „Empowered by Democracy (EbD)“ diskutierten seit 2017 Jugendliche in ganz Deutschland in verschiedenen Formaten über die Frage „Wie wollen wir in dieser Gesellschaft zusammenleben?“. Nach nahezu drei Jahren ziehen wir Bilanz und blicken auf vielfältige Begegnungen, spannende Diskussionen…