Projektvorstellung der Preisträger für politische Bildung 2017

talentCAMPus Neukölln: Politik im Blick- Kids mischen mit!

Das Berliner Projekt geht jenseits von Schule und Sozialkundeunterricht der Frage nach, wie Kindern und Jugendlichen bei uns Kommunalpolitik und deren Bedeutung für ihr ganz persönliches Aufwachsen, ihr Leben und ihre individuellen Perspektiven nahegebracht werden kann, wer die Akteurinnen und Akteure dieser Politik vor Ort sind, wie Bürgerinnen und Bürger und vor allem auch junge Menschen eingebunden werden und sich aktiv einbringen können.

Im Zentrum des Projekt steht eine Nachrichtenshow mit dem Titel : „Neukölln-News- Wahlen Spezial“, die von etwa 40 Kindern und Jugendlichen aus verschiedene sozialen Schichten und mit vielfältiger ethnischer Herkunft überwiegend selbständig, geplant, entwickelt und erstellt wurde. Der entstandene Film stellt in Sprache und Ausdrucksform seiner Macher den fiktiven Prozess von einer Parteigründung über einen Wahlkampf bis zum Einzug ins Rathaus dar. Er ist nach seiner Neuköllner Premiere auf You Tube zu sehen. Alle zur Erstellung notwendigen Aufgaben vom Storyboard, über das Schauspiel, über Licht, Ton und Regie wurden von den beteiligten Kindern und Jugendlichen selbst übernommen und ausgeführt. Die Neuköllner Bezirksbürgermeisterin und ihr Stellvertreter waren in Gastrollen zu sehen. In speziellen Workshops wurden die jugendlichen Akteurinnen und Akteure auf die mit dem Projekt verbundenen technischen und redaktionellen Aufgaben vorbereitet. Ein gemeinsamer Besuch beim rbb- Standort Berlin mit Führungen und Einführungen etwa in die Erstellung von Nachrichtensendungen rundeten die Maßnahme ab.