Die erste Klausurtagung des neuen Vorstandes des bap e.V. am 26. und 27. November 2021 in Bonn

Am 26. und 27. November 2021 traf sich der neue Vorstand des Bundesausschusses Politische Bildung (bap) e.V. zur ersten gemeinsamen Klausurtagung in Bonn. In einem produktiven Treffen wurden die gegenseitigen Erwartungen ausgetauscht, Strategien für die zukünftige Arbeit entwickelt, Meilensteine für das nächste Jahr gelegt und die Arbeit aufgeteilt. Alle Vorstandmitglieder und Mitarbeiter*innen freuen sich auf die Zusammenarbeit!

Von links nach rechts: Ute Rawert (Beisitzerin), Andreas Michelbrink (Beisitzer), Wilfried Klein (Vorsitzender), David Stein (Leiter des Projekts „UpDate!“, Natali Rezwanian-Amiri (stellv. Vorsitzende), Kseniya Dziatlouskaya (Referentin für politische Bildung), Julia Riedel (Beisitzerin, hinter der Kamera)