Keine neuen Steuern für die Weiterbildung

Die Träger der öffentlich verantworteten Weiterbildung treten gemeinsam gegen die geplante Neuregelung der Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen ein. Nähere Informationen dazu lesen Sie hier: Stellungnahme der öffentlich verantworteten Weiterbildung zur geplanten Neuregelung der Umsatzsteuerbefreiung für Bildungsleistungen

Politische Bildung in der Kinder‐ und Jugendarbeit

Gemini‐Fachtag am 29. Oktober in Berlin Die politische Bildung seit jeher integraler Bestandteil und Aufgabe der Kinder‐ und Jugendarbeit und hat als solche in den letzten Jahren viel Aufwind und Aufmerksamkeit erfahren. Der Erfolg rechtspopulistischer Parteien und Bewegungen, die größere Distanz zum System unserer repräsentativen Demokratie und verstärkte Radikalisierungstendenzen in der Gesellschaft rufen politische Bildung aber häufig als „Feuerwehr“ auf den Plan, die in zeitlich begrenzten Projektkontexten bestimmten gesellschaftlichen Entwicklungen möglichst schnell etwas Wirksames entgegensetzen soll. Der Rückgang der strukturellen Unterstützung für außerschulische, aber auch schulische politische Bildung in den letzten Jahrzehnten steht dieser Entwicklung widersprüchlich gegenüber. Welche gemeinsamen Herausforderungen…

Stellenausschreibung: Referent/in für die Leitung eines 3-jährigen Modellvorhabens

Stellenausschreibung: Referent/in für die Leitung eines 3‐jährigen Modellvorhabens

Der Bundesausschuss Politische Bildung (bap) e. V. sucht zum 01.09.2019 bzw. 01.10.2019 einen Referent/ eine Referentin (m/w/d) für die Leitung eines 3‐jährigen Modellvorhabens zum Thema „Update: Professionalisierung der politischen Bildung in der Einwanderungsgesellschaft“.  Es handelt sich um eine bis zum 30.06.2022 befristete Vollzeitstelle (39 Stunden pro Woche) in Wuppertal. Das Vorhaben wird im Kontext der Ausschreibung „Modernisierung und Ausbau der Trägerstrukturen in der Erwachsenenbildung“ für die Dauer von 3 Jahren von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) gefördert.  Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 27.08.2019 ausschließlich per Mail an menke@bap-politischebildung.de. Die Bewerbungsgespräche werden am…

Journal für politische Bildung: Demokratieförderung vs. politische Bildung

Das neue Journal für politische Bildung zum Thema „Demokratieförderung vs. politische Bildung“ ist erschienen! Es beschäftigt sich mit dem gegenwärtigen Strukturwandel in der außerschulischen politischen Jugend‐ und Erwachsenenbildung in Deutschland. U.a. stellen sich die Autor*innen die Frage, wie Demokratie‐ und Politik‐Lernen konzeptionell besser zusammen gedacht werden können (Benedikt Widmaier), wie sich Extremismusprävention zur politischen Bildung verhält (Benno Hafeneger, Thomas Gill/Sabine Achour) und ob überhaupt wertfrei über Demokratie informiert und diskutiert werden kann (Klaus Waldmann). Aus dem Editorial: Das Programm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ des BMFSFJ startete im Januar 2015. Die Fördersumme für das Jahr 2019 beträgt…

Neutralität ist auch keine Lösung! Politische Bildung und politisches Handeln in Zeiten wachsender Polarisierungen

Neutralität ist auch keine Lösung! Politische Bildung und politisches Handeln in Zeiten wachsender Polarisierungen

Abschlusstagung des Modellprojekts „Politische Partizipation als Ziel der politischen Bildung“ Mit Ende des Kalenderjahres 2019 endet auch das Modellprojekt „Politische Partizipation als Ziel der Politischen Bildung“, das für dreieinhalb Jahre von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) gefördert und im Haus am Maiberg koordiniert wurde. Unter dem Motto „Neutralität ist auch keine Lösung! Politische Bildung und politisches Handeln in Zeiten wachsender Polarisierungen“ bietet die Abschlusstagung Gelegenheit, aktuelle Fragen politischer Bildung zu diskutieren. Die Vorgehensweise und Forschungsergebnisse des Modellprojektes gelten als Ausgangspunkt, um über die normativen Grundlagen politischer Bildung und politischer Partizipation zu diskutieren. Programmflyer und Anmeldung (ab sofort) unter: https://www.haus-am-maiberg.de/veranstaltung/abschlusstagung/…