Projekt UpDate!: „Finstere Mächte“, Kontrollverlust und die Reduktion von Komplexität: Verschwörungserzählungen als Herausforderung für die Politische Bildung (Kurzbericht)

Am 09. 06 2021 fand im Rahmen der Fortbildungsreihe das neueste Modul „Finstere Mächte“, Kontrollverlust und die Reduktion von Komplexität: Verschwörungserzählungen als Herausforderung für die Politische Bildung“ statt. Das Teilnehmendenfeld bleibt breit aufgestellt: über 100 Personen wurden erreicht. Zehn etablierte Organisationen aus den Reihen des Bundesausschusses Politische Bildung e.V. sowie weitere politische Bildner*innen nahmen an der Veranstaltung teil. Die Teilnahme von Migrant*innenselbstorganisationen (MSOs) hat sich dabei deutlich stabilisiert, was das Interesse und Engagement auf Seiten der MSOs und neuen deutschen Organisationen (NDOs) zeigt. 

So bleibt es wichtig, im Rahmen des Modellprojekts Update!: Professionalisierung der Politischen Bildung in der Einwanderungsgesellschaft ein effektives Bindeglied zwischen etablierter bap-Struktur und weiterer Trägerlandschaft aufzubauen und aufrechtzuerhalten. Der Bundesausschuss Politische Bildung e.V. möchte weiterhin eine Vielzahl an bpb-Modellprojekten einbinden. Dieses Ziel wurde an dieser Stelle erneut erfolgreich erreicht: So haben wieder sechs Projekte zur Diversifikation- und Professionalisierung teilgenommen.

Mehr zur Tagung auf der Website www.profession-politischebildung.de und regelmäßig über den Newsletter: https://www.bap-politischebildung.de/newsletter‑3/