Grundbegriffe der Politischen Bildung von A bis Z

Um Kontroversen, Positionen und Perspektiven in der Politischen Bildung einordnen zu können, braucht es Wissen um dahinterliegende Diskurse. Die Traditionslinien der Politischen Bildung schlagen sich dabei auch im Fachvokabular der Profession nieder. Die Begriffsprägungen zeigen somit Erkenntnisse, Konsense aber auch Konfliktlinien innerhalb des Fachdiskurses an. Der hierbei entstehende argumentative Dialog ringt dabei zugleich um Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Gemeinsam mit unseren Autor*innen aus der Politischen Bildung stellen wir auf www.profession-politischebildung.de zentrale Grundbegriffe der Politischen Bildung vor. Von A wie „Alltags- und Lebensweltorientierung“ bis Z wie „Zielgruppenarbeit“ bieten wir somit ein Übersichts- und Nachschlagewerk wichtiger Grundbegriffe der Politischen Bildung an. Hier sind die ersten 10 Grundbegriffe: