Refugees Welcome — Flucht, Asyl und Migration als Thema der politischen Bildung

Berlin, 31.08.2015 (Nr. 10/2015)

Am 12. Oktober 2015 veranstaltet der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e. V. (AdB) im Rahmen seines aktuellen Jahresthemas einen eintägigen Workshop zum Thema „Flucht, Asyl und Migration als Thema der politischen Bildung“. Er findet in Kooperation mit PRO ASYL und der Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt am Main statt.

Das AdB-Jahresthema 2015 ist in erschreckender Weise aktuell. Täglich erreichen uns Nachrichten, die erschüttern und schockieren. Menschen, die versuchen, ihr Leben vor Bedrohungen, Perspektivlosigkeit und Gewalt zu retten, flüchten unter Lebensgefahr nach Europa. Viele Freiwillige engagieren sich hier, um diese Menschen zu unterstützen und sie willkommen zu heißen. Leider mehren sich aber auch fremdenfeindliche und rechtsextreme Gewalttaten gegen Unterkünfte und gegen die Flüchtlinge selbst. Jeder dieser verbalen und tätlichen Angriffe ist unerträglich und immer auch ein Angriff auf die Demokratie.

Diese aktuelle gesellschaftliche Situation berührt die politische Bildung und die Arbeit der Bildungseinrichtungen in starkem Maße und fordert den AdB und seine Mitgliedseinrichtungen als zivilgesellschaftliche Akteure heraus, zu reagieren und die Auswirkungen auf die Themen politischer Bildung, die Zielgruppen und das eigene Engagement aktiv aufzugreifen. Der Workshop richtet sich daher an pädagogische Mitarbeitende, die ihre Erfahrungen zur Bildungsarbeit in diesem Themenfeld austauschen wollen sowie Informationen bekommen möchten, um eigene Projekte zur politischen Bildung mit Flüchtlingen und zur Flüchtlingspolitik zu entwickeln und anzubieten. Bereits realisierte, gute Beispiele politischer Bildungsarbeit dienen dabei als Anregung und Ermutigung.

Marei Pelzer von PRO ASYL wird die aktuellen Entwicklungen in der Flüchtlingspolitik vorstellen sowie Tipps und Hinweise für die politische Bildungsarbeit aus flüchtlingspolitischer Sicht geben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung unter: http://www.adb.de/fachtagungen.

Informationen zum Jahresthema finden Sie unter http://www.adb.de/jahresthema_2015.

Pressekontakt:

Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten
Referat für Kommunikation und Medien
Dr. Friedrun Erben
Tel.: 030/400 401–11
E‑Mail: erben@adb.de