Stellenausschreibung: Referent/in für die Leitung eines 3‑jährigen Modellvorhabens

Der Bundesausschuss Politische Bildung (bap) e. V. sucht zum 01.09.2019 bzw. 01.10.2019 einen Referent/ eine Referentin (m/w/d) für die Leitung eines 3‑jährigen Modellvorhabens zum Thema „Update: Professionalisierung der politischen Bildung in der Einwanderungsgesellschaft“

Es handelt sich um eine bis zum 30.06.2022 befristete Vollzeitstelle (39 Stunden pro Woche) in Wuppertal.

Das Vorhaben wird im Kontext der Ausschreibung „Modernisierung und Ausbau der Trägerstrukturen in der Erwachsenenbildung“ für die Dauer von 3 Jahren von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) gefördert. 

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 27.08.2019 ausschließlich per Mail an menke@bap-politischebildung.de.

Die Bewerbungsgespräche werden am 10.09.2019 geführt.

Kontakt:
Bundesausschuss politische Bildung (bap) e. V.
Robertstraße 5a
42107 Wuppertal
menke@bap-politischebildung.de
0202 97404–15