Wertschätzung und Stärkung der politischen Bildung durch den Bundespräsidenten Frank‐Walter Steinmeier

Eröffnung des Bundeskongress Politische Bildung vom 7.–9. März 2019 in Leipzig

Mit einer Videobotschaft hat der Bundespräsident zur Eröffnung des 14. Bundeskongress Politische Bildung die Arbeit der politischen Bildung gewürdigt und unterstützt – ein guter Beginn des 14. Bundeskongress Politische Bildung zum Thema „Was uns bewegt. Emotionen in Politik und Gesellschaft“.

Zum Grußwort des Bundespräsidenten (externer Link)

Die Eröffnungsveranstaltung war mit knapp 900 Besuchern und Besucherinnen sehr gut besucht – ein gelungener Auftakt.

Der Bundesausschuss politische Bildung (bap) ist gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der Deutschen Vereinigung für politische Bildung (DVpB) Veranstalter des Kongresses.

Facebook Teilen Button