Wir stellen vor: Neu im Bundesausschuss Politische Bildung (bap)

Bundesverband russischsprachiger Eltern e.V.
http://bvre.de/politische-bildung.html

Politische Bildung gehört zu den Prioritäten des Bundesverbandes russischsprachiger Eltern e.V. (im Folgenden: Bundesverband). Politische Bildung für Migrant*innen ist ein wichtiger Teil der Entwicklung einer multikulturellen Gesellschaft auf dem Weg zur Freiheit von Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung. Sie ist auch ein notwendiges Instrument der Integration von Migrant*innen in die deutsche Gesellschaft. Der Bundesverband entwickelt Bildungsformate, die die Besonderheiten von Migrant*innen berücksichtigen. Wir bieten vielfältige Veranstaltungen in der Muttersprache der Zielgruppe zu den Themen an, die ihre Interessen widerspiegeln. Außerdem fördert der Bundesverband den Ausbau der Migrant*innenorganisationen zu Institutionen politischer Bildung. Diese Organisationen haben besondere Möglichkeiten und Vorteile in der Arbeit mit Migrant*innen, denn sie genießen das Vertrauen ihrer Zielgruppe und verstehen deren Bedürfnisse und Kultur. Deswegen trägt die Professionalisierung der Migrant*innenorganisationen im Bereich der politischen Bildung maßgeblich zur vollständigen und beständigen Integration von Migrant*innen bei.

Unser strategisches Ziel ist es, die aufsuchende und interkulturelle politische Bildung zu fördern. Mit unseren Projekten versuchen wir, den passiven Teil der Russischsprachigen in Deutschland zu erreichen, die nicht oder nur wenig in das gesellschaftspolitische Leben involviert sind und noch nie mit politischer Bildung in Berührung kamen. Wir verstehen dies als unseren Beitrag zur Reformierung politischer Bildung in Deutschland entsprechend den Anforderungen der Zeit, in erster Linie mit Blick auf das zunehmende Selbstverständnis der deutschen Gesellschaft als Einwanderungsgesellschaft. In dieser Hinsicht richtet sich die Arbeit des Bundesverbandes auch auf Netzwerkbildung, Kooperation und Erfahrungsaustausch mit Migrant*innenorganisationen anderer Diasporen, die ebenfalls im Bereich der politischen Bildung tätig sind.

Facebook Teilen Button